Die Kanji lernen und behalten III

Schriftzeichen für den fortgeschrittenen Gebrauch

James W. Heisig / Robert Rauther

Frankfurt am Main: Vittorio Klostermann Verlag, 2013. 376 Seiten

(Frankfurt: Klostermann Verlag, 2013), 376 Seiten.


Wer gelernt hat, die an japanischen Schulen unterrichteten Schriftzeichen für den allgemeinen Gebrauch zu lesen und schreiben, stößt auf dasselbe Problem, das japanische Studenten haben: Die Schriftzeichen aus der offiziellen Liste reichen für fortgeschrittenes Lesen und Schreiben nicht aus. Obwohl jede akademische Disziplin das Studium eigener ergänzender Kanji erfordert, besteht zwischen diesen Zeichen auch eine erhebliche Schnittmenge. Der vorliegende Band trägt diesem Umstand Rechnung, führt anhand der bewährten Methoden aus Band 1 und 2 nützliche Zeichen für fortgeschrittene Schriftfertigkeit ein und bringt den Gesamtumfang aller drei Bände damit auf 3000 Kanji. Die in diesem Band vorgestellten 800 neuen Schriftzeichen wurden aufgrund von Häufigkeitslisten und einem Abgleich mit Standardwörterbüchern ausgewählt.

Das Buch liegt bereits in englischer Fassung vor.

Eine Leseprobe des Buches kann hier zum Lesen mit dem Adobe Acrobat Reader heruntergeladen werden. Mit freundlicher Genehmigung des Verlages. Nur für persönlichen Gebrauch. Dieses Material darf ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis des Verlages nicht vervielfältigt oder verbreitet werden.

postage included